Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

Unser BACY hilft gerne weiter

Zubehör

Befestigungen Schutznetz

Um Ihrem Schutznetz den notwendigen Halt zu verschaffen, ist es wichtig die geeignete Befestigung für den vorhandenen Untergrund auszuwählen. Hierfür bietet BAC Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten.

Bodenanker
Die Bodenanker haben eine Länge von 5,5 cm und werden in Randplatten oder im Stein- oder Betonboden montiert. Diese Bodenanker werden standardmässig mit jedem Schutznetz ausgeliefert.

Rasenanker
Rasenanker mit einer Länge von 40 cm werden in lose Untergründe wie Kies oder Rasen eingeschlagen.

Wandanker
Für aus dem Boden stehende Becken, deren Befestigungspunkte an der Beckenaussenwand liegen sollen, stellen wir Wandanker zur Verfügung. Diese werden in die Beckenwand gebohrt und dort verklebt. Für Styorporsteinbecken sind die Wandanker in einer Länge von 16 cm erhältlich. Bei gemauerten Becken kommt eine Länge von 9 cm zum Einsatz.

Holzanker Alu-Sockel
Für Beckenumgänge aus Holz bieten wir für Schutznetze Bodenanker mit Aluminium- Sockel an. Für die Montage muss das Holz fest montiert sein und muss sich in einem einwandfreien Zustand befinden.

Holzanker Edelstahl-Sockel
Der Edelstahlanker ist seit 2022 im Sortiment und für die Montage in Holz- bzw. Dielenböden vorgesehen. Das Holz muss eine entsprechende Festigkeit vorweisen und sicher auf dem Untergrund montiert sein.

Alle Anker verschwinden fast spurlos im Untergrund, weshalb Sie keine Stolperfallen oder Verletzungsgefahren darstellen. Die einzelnen Befestigungsarten können miteinander kombiniert werden.