Abdeckungen für kommunale Bäder

Profitieren Sie als Planer von 40 Jahren Erfahrung!

Abdeckungen für kommunale Bäder

Seit 40 Jahren unterstützen wir Planer und Betreiber von öffentlichen Schwimmbädern und Hotelbädern bei der vollumfänglichen Energieoptimierung.

Unser Leistungsspektrum umfasst neben der Entwicklung, Planung und Installation von Abdecksystemen auch eine umfassende Beratung während der Projektierungsphase. Wir helfen Ihnen bei der Ermittlung realer Energieeinsparungspotentiale und zuverlässiger Amortisationsberechnungen.

Der größte Energieverbraucher eines Schwimmbades ist die Verdunstung und in geringem Umfang die Abstrahlung und Konvektion. Der Wärmeentzug durch die Verdunstung ist fast 600 Mal höher als die Wärmeenergie, die zum Aufheizen des Badewassers um 1° C benötigt wird.

Energiekosteneinsparungen lassen sich durch passive Massnahmen erreichen.
Eine wärmedämmende Abdeckung bringt eine Energieeinsparung von bis zu 60 %.
Hier kommen unsere BAC-Schwimmbadabdeckungssysteme zum Einsatz.

 

     

Verkleidungen Überflur

Verkleidungen Unterflur

Enorme Einsparung für die Optimierung der Betriebskosten

  • Verringerung des Wasserverlustes durch Verdunstung, wenn kein Badebetrieb stattfindet (nachts oder bei schlechtem Wetter)
  • Höhere Wassertemperaturen
  • Verringerung des Chemikalien-Bedarfes
  • Verminderte Gefahr von Algenbildung

 

Weitere Argumente sprechen für eine BAC-Schwimmbadabdeckung

  • Perfekte Integration für einen ungestörten Badebetrieb
  • Zeitsparende Bedienung
  • Verbesserung der CO2-Bilanz für ökologische Nachhaltigkeit